Varroose


Varroose

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

12,95


Varroose

erkennen und erfolgreich bekämpfen

Seit dem großen Bienensterben von 2002/03 gibt es ein Dauerthema, das jeden Imker beschäftigt: die Varroose. Die Varroa-Milbe hat in Europa ganze Bienenvölker befallen und verursacht allein in Deutschland jährlich einen Schaden von 15 Millionen Euro. Die Bekämpfung des Blutsaugers ist Pflicht, aber wie geht man am besten vor, um weder die Bienen noch die Bienenprodukte zu belasten? Friedrich Pohl ist diesem Problem nachgegangen und stellt in seinem Buch Varroose – erkennen und erfolgreich behandeln den aktuellsten Wissensstand vor. Der erste Teil des Buches enthält Informationen zur Varroamilbe, ihrer Lebensweise und zu der von ihr ausgehenden Gefahr für das Bienenvolk. Im zweiten Teil erklärt der Autor schließlich verschiedene erfolgreiche Varroa-Bekämpfungs-Konzepte, deren Mittel und Methoden bienenschonend sind und keine Rückstände im Honig hinterlassen. Mit diesem Buch an der Hand ist der Leser/Imker gut vorbereitet, um die Varroose zu erkennen und erfolgreich zu behandeln.

Dr. Friedrich Pohl

Er promovierte auf dem Gebiet der Bienenkrankheiten und arbeitet heute als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Veterinärdienst Bremen. Er ist außerdem Bienenseuchen-Sachverständiger und begeisterter Imker.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bienengesundheit, Startseite