Matthias Engel - Eigene Bienenzucht durch künstliche Besamung

MATTHIAS ENGEL,

geboren 1988 in Mecklenburg-Vorpommern, studierte Ökologische Landwirtschaft, Geschichte und Philosophie. Seit 2004 züchtet er Honigbienen. Die Betonung liegt auf züchten, denn diese Arbeit interessierte ihn von Anfang an. Der Wunsch, Drohnenlinien aus dem eigenen Tierbestand zur Begattung der Königinnen zu nutzen, führte ihn 2012 schließlich zur künstlichen Besamung. Anfängliche Misserfolge beim Erlernen dieses Handwerks hielten ihn nicht davon ab, seine Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern und zu verfeinern.

Inzwischen ist er auf diesem Gebiet ein gefragter Experte und gibt sein Wissen gern in Artikeln, Vorträgen und Kursen weiter. In diesem Buch beschreibt er, wie Zuchtbegeisterte die eigene Bienenzucht mit künstlicher Besamung realisieren können: Die Aufzucht der Drohnen und Königinnen wird behandelt, der Vorgang der künstlichen Besamung mit viel Liebe zum Detail beschrieben und es wird aufgezeigt, wie die Züchtungsarbeit im eigenen Tierbestand angegangen werden kann – künstliche Besamung als Schlüssel zur eigenen Zuchtpopulation!

 

38,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Zubehör

F. Gerstung, Grundlagen für die rationelle Ein- und Durchwinterung der Bienen

Ferdinand Gerstung hat uns neben dem Hauptwerk „Der Bien und seine Zucht“ ein weiteres sehr aufschlussreiches Buch hinterlassen. In dem vorliegenden Buch nennt er die Aspekte, die für das Ein- und Auswintern von grundlegender Bedeutung sind. Ein Buch für Imker, das von seiner Aktualität nichts verloren hat und auch nach über 100 Jahren sehr lesenswert ist. Der Buchinhalt wurde nicht verändert und entspricht der Originalausgabe von 1902. Um es besser lesbar zu machen, wurde die Frakturschrift in eine moderne Druckschrift übersetzt.
Münster, im März 2022
Horst Wallkötter

Grundlagen für die rationelle Ein- und Durchwinterung der Bienen.

Für den rationellen Imker muß in seiner Bienenpflege all überall der Grundsatz obenan stehen, welchen wir als Motto unserer keinen Arbeit
vorgesetzt haben:
Sei dir bei allem, was du tust am Bien,
sowohl des Grundes wie des Zweckes wohl bewußt!
Von ganz außerordentlicher Bedeutung aber erscheint dieser Grundsatz sicher bei der Ein- und Durchwinterung unserer Lieblinge, da hierbei etwa begangene Fehler späterhin nicht wieder gut gemacht werden können und sicher gewöhnlich bitter rächen. Vorliegende Broschüre versucht darzustellen, wie sich unser Grundsatz bei der Ein- und Durchwinterung in leichter Weise durchführen läßt, indem sie zurückgeht auf das Wesen der Bienen selbst und ihrer Bedürfnisse im Winter, indem sie betrachtet die uns zu Gebote stehenden Mittel, die Bedürfnisse der Bienen im Winter zu befriedigen, und schließlich hinweist auf rechte verständnisvolle Anwendung dieser Mittel. Der Verfasser gibt sich der angenehmen Hoffnung hin, auf diesem Wege sowohl theoretisch Klarheit in der so wichtigen Frage zu schaffen, wie auch die rechte Sicherheit in der praktischen Ausführung des sogen. Meisterstückes der Imkerei, der Ein- und Durchwinterung, erzielt zu haben.
Oßmannstedt, im August 1891.
F. Gerstung, Pfarrer.

16,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage