Der Imkerkurs für Einsteiger

Nachhaltige Bienenhaltung Schritt für Schritt. Mit über 120 Fotos genau erklärt

Undine Westphal

Sie möchten gern Honigbienen halten, wissen aber nicht, wie es geht? Dann ist dieses praxisnahe Einsteigerwerk perfekt geeignet. Schritt für Schritt und mit vielen Fotos werden Sie ans bienengerechte Imkern herangeführt – vom biologischen Basiswissen über Honig- und Wildbienen bis hin zu den wichtigen Fragen bei der Vorbereitung: Wie sind die rechtlichen Voraussetzungen? Ist mein Garten bienenfreundlich? Welche Beute passt zu mir? Welche Bienenkrankheiten gibt es? Im praktischen Teil führt die Autorin Sie einmal quer durchs Bienenjahr: Was geht wie, wann muss ich was tun und warum? So können Sie gleich loslegen und bienengerecht und nachhaltig imkern.

 
 
16,95 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Zubehör

22,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

„Ein Jahr mit den Bienen"

 

Wie sie leben, was sie tun und warum die Königin die Mutter aller Bienen ist.

Was machen Bienen im Winter? Wie finden sie den Nektar? Und warum hätten wir ohne Bienen nicht genug zu essen? Dieses Buch weckt die Neugier auf die fleißigen Tierchen, beschreibt das Leben des Schwarms im Jahreslauf und erklärt wie man ökologisch imkert.

 

Außerdem gibt es jede Menge Tipps für Aktivitäten: Mit den beiliegenden Samen kann eine bunte Wiese für Bienen und andere Insekten angelegt werden. Es gibt nützliche Infos wie Futter und Behau­sungen für Wildbienen selber gemacht werden können, wie Honigbienen aus der Nähe beobachtet werden können ohne dabei gestochen zu werden und vieles mehr.

16,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Imkern leicht gemacht!

Das ganze Wissen über die natürliche Bienenhaltung. Mit vielen Bauanleitungen für Magazinbeuten, Rähmchen und Imkerzubehör

 

Die faszinierende Welt der Bienen - von der idealen Haltung bis zum köstlichen selbstgewonnenen Honig!

Sei es als Ausgleich zum stressigen Berufsalltag, als aktiver Tier- und Umweltschutz oder einfach, um natürlichen und unbelasteten Honig am Frühstückstisch zu haben: Imkern wird immer beliebter! Nicht nur am Land, auch in der Stadt erfreuen sich stetig mehr Menschen an der eigenen Bienenhaltung. Ingolf Hofmann ist seit 40 Jahren erfolgreicher Imker und erleichtert mit diesem Buch allen Anfängern den Einstieg in die Bienenhaltung. Leicht verständlich und mit vielen Hintergrundinformationen vermittelt er den Hobbyimkern das nötige Wissen über Bienen und klärt gleich zu Beginn die wichtigsten Fragen: Woher bekomme ich Bienen? Welcher ist der beste Platz für mein Bienenvolk? Wie sorge ich richtig für die Bienen? Wie gewinne ich Honig?

19,90 *

Zur Zeit nicht lieferbar

14,99 *

Noch auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

NACHHALTIG IMKERN mit gesunden Honigbienen

Aus Vergangenheit und Gegenwart für die Zukunft lernen

Mensch und Westliche Honigbiene verbindet eine lange gemeinsame Geschichte: Schon die ersten Menschen wussten Honig und Wachs zu schätzen und suchten die Nähe dieser bemerkenswerten Insektenart. Vielleicht ist es diese lange gemeinsame Geschichte, die noch heute die tiefe Verbundenheit nährt, die viele Menschen zu den Bienen verspüren. Trotzdem sind die Menschen mit der Honigbiene nicht gut umgegangen: Heute, nach nur wenigen Jahrzehnten der intensiven Bienenhaltung, steht die einheimische Honigbiene kurz vor der Ausrottung, und auch unsere Imkervölker leiden Not. Doch es gibt Hoffnung, denn ein nachhaltiges und tiergerechtes Imkern ist möglich. Eine besondere Bedeutung kommt dabei den wild lebenden Honigbienen zu, die auch bei uns in den Wäldern und Landschaften gesund überleben. Was können wir von ihnen abgucken und in unsere Imkerpraxis übernehmen? Das vorliegende Buch stellt die wichtigsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zusammen und erläutert, wie sie in der Imkerpraxis umgesetzt werden können.

Sigrun Mittl ist Diplom Biologin und seit 33 Jahren beruflich im Natur- und Artenschutz tätig. Sie erforscht seit 10 Jahren verschiedene Themen rund um die einheimische Dunkle Biene und die Honigbiene in Imkerhand im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Nutztierhaltung. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermittlung von wissenschaftlich fundiertem Wissen zur nachhaltigen Bienenhaltung und dem Schutz der wild lebenden Honigbienen.

 

39,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Bienen und Blumen

Bienenschutz im eigenen Garten

Wissenswertes aus dem Reich der Bienen, Botaniker für Imker, Bienenretter, Gartenfreunde

 

Die Autorin arbeitet schon lange mit Kindern und Bienen und wie jeder weiß, stellen Heranwachsende oft verblüffende Fragen, auf die man nicht auf Anhieb die korrekte Antwort geben kann, ohne Fachliteratur zu wälzen. Dieses Buch beschreibt, in einer gut zugänglichen Sprache, Zusammenhänge zwischen Nektar sammelnden Blütenbesuchern aus dem Reich der Honigbienen, Hummeln und Solitärbienen und deren Besuch verschiedener Blühpflanzen.

Das Leben der Honigbienen wird, ohne große imkerliche Handlungsanweisungen beschrieben. Wie macht sie Honig, wie findet sie die Nahrungspflanzen und was geschieht, wenn das große Blühen zuende geht? 

Im Vergleich dazu die Lebensstrategien von den Mitbewerbern:

Auch Pflanzen haben Strategien, um bestäubt zu werden. Ohne Bestäuber keine Fortpflanzung.  Blumen geben nicht nur Nahrung, sondern bieten auch Wohnraum oder Witterungsschutz. An Regentagen bieten Glockenblumen bed and breakfast für Wildbienen. Blüten können auch hören und geben besonders viel Nektar ab, wenn Nektarsummer und -brummer vorbei schauen.

Doch was brauchen Glockenblumen, das sie wachsen und gedeihen? 

In unserer Kulturlandschaft gelten Sie als Unkräuter, die in der moderne Landwirtschaft bekämpft werden. Hecken und Bäume sind rar geworden. Flächen im urbanen Bereich, oft versiegelt. Folge davon ist Nahrungs- und Wohnraummangel, besonders für Wildbienen und Hummeln. 

Die Lebenszyklen und Ernährungsgewohnheiten, werden an einzelnen Arten, exemplarisch beschrieben. Hier wird schnell klar, das diese Tiere besondere Ansprüche an ihren Lebensraum haben und wie wir sie dabei unterstützen können: 10 Garten Todsünden und 10 mal Gutes zum Fördern von Blütenbesuchern.

Die Autorin gibt einfach zu bewältigende Tipps, Nektarsuchern zu helfen, auch für den Stadtmensch, mit kleinem Balkon. Für den Menschen entstehen dabei ganz nebenbei leckere Früchte oder auch frische Kräuter, die nahezu ohne Pflege auskommen. 

Botanische Vorkenntnisse zum Anschaffen und Pflanzen sind nicht erforderlich.

Die Autorin versteht es, Lust auf Balkon- und Gartengestaltung zu machen. Viele Tipps zum Bepflanzen und Vorbereiten des Bodens. Hier ist für jeden etwas dabei: Für den der gerne in der Erde wühlt und für den, der gerne dabei zuschaut.

Weiterführende Literatur, zum Erlangen von Spezialkenntnissen, wird hier und da empfohlen.

Wer Kindern spielerisch Wissen vermitteln möchte, der findet tolle Unterrichts- und Projektideen im letzten Kapitel, die mit geringen Budget umzusetzen sind.

25,95 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Naturnah und alltagstauglich imkern

Bienen halten mit Herz und Verstand. Mit Tipps und Tricks, die das Imkerleben entschleunigen

Die ersten Jahre der Imkerei liegen hinter Ihnen, aber so richtig glücklich sind Sie nicht? Zuckerwasser als Winterfutter geht Ihnen gegen den Strich? Die Bienen reagieren auf Ihre Durchsicht mit schlechter Laune? Es geht auch anders! Gestalten Sie Ihre Imkerei bienenfreundlich und naturnah und lassen Sie Ihren im Kopf herumschwirrenden Ideen freien Lauf. Es gibt viele Möglichkeiten und Alternativen, die sich auch wunderbar in Ihren Bienen-Alltag integrieren lassen! Passende Beuten, genaue Fluglochbeobachtung und Gemülldiagnose ersparen unnötiges Öffnen des Stocks. Lassen Sie sich auf Ihre Bienen ein, gehen Sie mutig neue Wege und bleiben Sie entspannt – Ihre Bienen werden es Ihnen danken.

Undine Westphal

Undine Westphal leitet in der Imkerschule Bad Segeberg Imkeranfängerkurse für Erwachsene und bietet spezielle Crash-Kurse für Frauen an. Sie betreute über 14 Jahre die von ihr aufgebaute Schulimkerei der Grund-u. Stadtteilschule Bergstedt und brachte den Schülern die faszinierende Welt der Bienen näher. Mit Vorträgen und Kursen ist sie deutschlandweit unterwegs.

 

 

20,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Auf der Suche nach den verschwundenen Bienen

Undine Westphal

Kinderbuch ab 9 Jahren

Florian und Lou sind beste Freunde. Lou ist das mutigste Mädchen, das Flo kennt. Die beiden entdecken, dass der Natur die Bienen abhanden gekommen sind, wie schrecklich. Aber warum, was ist geschehen? So die Ausgangslage der leidenschaftlichen Imkerin Undine Westphal, mit einer spannenden Geschichte ins Bienenthema einzusteigen. Als erfahrene Schulimkerin weiß sie, wie man Kinder fesselt, nämlich mit Abenteuern und Wissen. Überall suchen die kleinen Romanhelden nach Bienen. Dabei erfahren sie alles über ihren Nutzen und ihre Lebensweise. Leider auch, wie die Menschen in ihrer Gier die Bienen missbraucht, ausgebeutet und ausgerottet haben. Trotzdem keimt Hoffnung auf, denn es gibt vielleicht eine Spur dorthin, wo noch Bienen leben könnten. Ein Junge hat sich verplappert, er kennt den Geschmack von Honig - aber Honig ist doch auch ausgestorben! Woher kann er also wissen, wie Honig schmeckt? Das ist verdächtig. Können so Florian und Lou die letzten lebenden Honigbienen finden? Am Ende fasst Undine Westphal das Faktenwissen für die lesenden Kinder zusammen und widmet ihr letztes mit hübschen Fotos garniertes Kapitel dem Leben der Bienen und der Imkerei. Ab 9 Jahre.

Gilbert Brockmann

 

22,50 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Auch Bienen haben Schweißfüße

Honigbienen sind durchweg beliebt – ob bei Imkern oder Nicht-Imkern, Groß oder Klein, Wissenschaftlern oder Nicht-Wissenschaftlern.

Denn: Bienen haben viele unglaubliche Fähigkeiten – sie können voneinander lernen, denken, träumen, planen, zählen, Künstler-Malstile identifizieren, menschliche Gesichter erkennen … Und als wäre das nicht genug, sind sie auch noch DER Workaholic unter allen Bestäubern! Die Wissenschaft wird nicht müde, immer neue große und kleine Wunder an und in den Honigbienen zu entdecken.
Einige dieser Wunder hat einer der führenden Bienenforscher Deutschlands, Professor Jürgen Tautz, in diesem Buch zusammengefasst – Wissenswertes und Verblüffendes zum Staunen und Freuen.

 

Jürgen Tautz

Prof. Dr. Jürgen Tautz ist Emeritus der Universität Würzburg. Als klassischer Zoologe hat er über zahlreiche Tierarten publiziert. Vor allem für seine Sachbücher, viele davon erschienen in mehreren Sprachen, ist er vielfach ausgezeichnet für vorbildliche Vermittlung von Wissen in eine breite Öffentlichkeit.

 

20,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

OMG Bees!

Bienen sind cool - und jetzt findest du raus, warum

Weißt du eigentlich, wie genial Bienen wirklich sind? Vermutlich nicht, aber zum Glück hat Bienenflüsterer Matt Kracht die coolsten Fakten über diese immer noch völlig unterschätzten Insekten zusammengetragen. Erfahre alles, was du je über die fleißigsten Lebewesen der Welt wissen wolltest: die Unterscheidung zwischen Bienen und Nicht-Bienen, das Wunder des Schwarmverhaltens, die Enthüllung des Rätsels um die Honigmacherei und um den Bau der extrem komplizierten 6-eckigen Wabenkonstruktion. Mit viel Sprachwitz und tollen Aquarellen zeichnet der Autor ein charmantes Bild unserer Lieblingsbestäuber und macht klar, wie wichtig sie wirklich sind. Spoiler: überlebenswichtig!

Matt Kracht

Matt Kracht ist Autor, Künstler und Amateur-Biologe. Er liebt es, über die Absurditäten des Lebens und der Natur zu schreiben. Der Verfasser des Bestsellers „The Field Guide to Dumb Birds of North America“ und dessen Fortsetzung lebt in Tacoma, USA.

Cordula Weiß

Cordula Weiß züchtet Kurzhaarcollies und achtet sehr darauf, ihre Hunde abwechslungsreich zu beschäftigen. Es ist ihr ein großes Anliegen, positiv ausgerichtete Hundeerziehung mit Bewegungsspaß und Kopfarbeit zu verbinden. Als Züchterin und Webseitenautorin ist sie immer wieder Ansprechpartnerin in Sachen Hund und fühlt sich sehr verpflichtet, Mensch und Tier zu einem guten Miteinander zu verhelfen.

14,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Mit Bienen die Welt retten

Neue Wege in Imkerei und Bienenhaltung für Stadt, Land und Landwirtschaft

Sie möchten mehr über nachhaltiges Imkern lernen? Über ein gesundes Miteinander von Biene und Mensch? Im Mittelpunkt dieses Buches steht die naturgemäße, ertragreiche, einfache und ökologische Bienenhaltung mit der neuentwickelten Bienenkugel-PRO. Bienen verbinden, von Bienen kann man lernen. Für interessierte Einsteiger ebenso geeignet wie für Imker, die rückenschonender und nachhaltig gesünder Bienen halten möchten.

Andreas Heidinger

… ist Imker, Apitherapie-Berater, Autor, Gießereitechniker, Modellschreiner, Qualitätsmanager und Hobbylandwirt. Mit interdisziplinärer Einbeziehung vieler Forschungsfakultäten, Imkern und Handwerkern entwickelte er systematisch eine neue Bienenbehausung:die Bienenkugel®.

 

 

19,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage Werktage

Der Bienenbeuten-Kompass

So finde ich den passenden Bienenstock für mich. 43 Beuten für Honigbienen im Vergleich

 

Der Bienenbeuten-Kompass

Sie möchten gerne mit dem Imkern starten und wissen nicht, für welche Beute Sie sich entscheiden sollen? Sie sind hoffnungslos im Bienenbeuten-Dschungel verloren? Das muss nicht sein! Mit diesem Ratgeber kommt endlich Licht ins Dunkel der Beutensysteme. Über den ultimativen Beuten-Quickfinder finden Sie zuerst die Beutentypen, die zu Ihren Bedürfnissen passen. Anschließend lernen Sie die 43 gängigsten Bienenbeuten genauer kennen: In übersichtlichen Steckbriefen sind ihre wichtigsten Eigenschaften, Besonderheiten, Zubehör sowie Vor- und Nachteile beschrieben. Dadurch lassen sich die unterschiedlichen Beutensysteme auf einen Blick vergleichen, sodass Sie mühelos Ihre Lieblingsbeute finden.

Undine Westphal

Undine Westphal leitet in der Imkerschule Bad Segeberg Imkeranfängerkurse für Erwachsene und bietet spezielle Crash-Kurse für Frauen an. Sie betreute über 14 Jahre die von ihr aufgebaute Schulimkerei der Grund-u. Stadtteilschule Bergstedt und brachte den Schülern die faszinierende Welt der Bienen näher. Mit Vorträgen und Kursen ist sie deutschlandweit unterwegs.

 

25,00 *

Verfügbar ab 26.09.2024

Bienenbau und Bienenbeute

Die Bedeutung des Kleinklimas für gesunde Honigbienen

  • Bienenwohnungen artgerecht bauen – Grundlagen und Anleitungen.
  • Das Kleinklima im Bienenstock als Basis der Bienengesundheit.
  • Zwei führende Bienen-Experten vermitteln ihr Wissen.

Was ist die Gemeinsamkeit aller natürlichen Bienenwohnungen? Welche Bedingungen finden Honigbienen hier vor und welchen Einfluss haben diese auf die Bienengesundheit? Wie artgerecht sind moderne Bienenbeuten?

Roland Sachs und Sigrun Mittl erläutern die Rolle des Mikrobioms der Honigbienen sowie die Auswirkungen von Temperatur, Luftfeuchte und Kohlendioxid auf Gesundheit und Krankheit, die physikalischen Prozesse im Bienenstock, die Klimaregulation der Honigbienen und die Auswirkungen der Eigenschaften von Bienenwohnungen auf das Kleinklima im Bienenstock. Mit einer umfangreichen Auswertung der Literatur werden offene Fragen beantwortet, die komplexen Zusammenhänge im Detail besprochen und in leicht verständlicher Sprache dargestellt.

Roland Sachs

Roland Sachs studierte Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen und schloss das Studium 2002 mit Diplom ab. Beruflich kehrte er dem Ingenieurwesen den Rücken und eröffnete und betrieb Gastronomieobjekte in Köln. Heute betreibt der gebürtige Kölner mit seiner Frau ein Hostel in Köln Ehrenfeld. 2013 entflammte die Liebe zu den Bienen und einhergehend die zum ursprünglich erlernten Beruf: Die Erforschung der physikalischen Prozesse im Bienenstock ist seitdem seine große Leidenschaft: www.bienenbau.info

Sigrun Mittl

Sigrun Mittl studierte Pharmazeutische Biologie, organische und anorganische Chemie, Mikrobiologie, Genetik, Geologie, Zoologe und Botanik. Das Studium schloss sie 1989 mit dem Diplom in Biologie ab und arbeitet seit 1986 im Natur- und Artenschutz. Seit 2012 erforscht sie verschiedene Themen rund um die einheimische Dunkle Biene und die Honigbiene im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Nutztierhaltung. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf der Erarbeitung und Vermittlung von wissenschaftlich fundiertem Wissen zur nachhaltigen Bienenhaltung, zu gesunden Honigbienen, artgerechten Bienenwohnungen und dem Schutz der wild lebenden Honigbienen. Darüber berichtet sie auf www.bienen-dialoge.de

 

 

44,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage Werktage