15,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Zubehör

Bienen halten

 

Der erfahrene Imkermeister und Bienenzuchtberater Franz Lampeitl führt Sie in diesem Buch in die der Natur angepassten Bienenhaltung ein. Sie finden in diesem Buch alles zur Biologie der Biene, des Bienenvolkes und ihrer Bedeutung im Naturhaushalt, zu den wirtschaftlich wichtigen Bienenrassen und ihrer Haltung in Magazinbeuten, zur Varroabekämpfung und Gesunderhaltung der Bienen sowie zu rechtlichen Belangen der Bienenhaltung. Das Buch ist speziell auf Anfänger zugeschnitten, um den optimalen Einstieg ist dieses faszinierende Gebiet zu gewährleisten.

 
29,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

 

Die Bienenkönigin

Was jeder Hobbyimker wissen muss

 

Wer Bienen halten möchte, muss ihre Königin verstehen.
Für Hobbyimker und alle, die Bienen lieben: Alles über Aufbau, Organisation und Leben des Bienenstocks.
Mit 48 Suchbildern, um die Suche nach der Bienenkönigin zu trainieren.

Wer Bienen halten möchte, kommt nicht darum herum, die Königin im Gewimmel zwischen Arbeiterinnen und Drohnen zu finden: Ob es nun darum geht, ein neues Bienenvolk zu gründen, einen Schwarm einzufangen, Bienen zu beobachten oder Honig zu ernten. Auch wenn sie den Stock nur ganz selten verlässt, zeichnet sich das Leben der Bienenkönigin durch faszinierende Ereignisse aus: vom Kampf auf Leben und Tod mit anderen Königinnen um die Vorherrschaft in der Schwarmzeit bis hin zum Hochzeitsflug und der Begattung durch Dutzende von Drohnen – schließlich ist die Königin die Einzige, die für die Fortpflanzung sorgen kann.

Mit diesem Buch folgen wir der Imkerin Hilary Kearney auf eine Reise in den Bienenstock, finden die Königin und erkunden ihr Reich.

Die Bienenkönigin

Was jeder Hobbyimker wissen muss

-Blick ins Buch-

Wer Bienen halten möchte, muss ihre Königin verstehen.
Für Hobbyimker und alle, die Bienen lieben: Alles über Aufbau, Organisation und Leben des Bienenstocks.
Mit 48 Suchbildern, um die Suche nach der Bienenkönigin zu trainieren.

Wer Bienen halten möchte, kommt nicht darum herum, die Königin im Gewimmel zwischen Arbeiterinnen und Drohnen zu finden: Ob es nun darum geht, ein neues Bienenvolk zu gründen, einen Schwarm einzufangen, Bienen zu beobachten oder Honig zu ernten. Auch wenn sie den Stock nur ganz selten verlässt, zeichnet sich das Leben der Bienenkönigin durch faszinierende Ereignisse aus: vom Kampf auf Leben und Tod mit anderen Königinnen um die Vorherrschaft in der Schwarmzeit bis hin zum Hochzeitsflug und der Begattung durch Dutzende von Drohnen – schließlich ist die Königin die Einzige, die für die Fortpflanzung sorgen kann.

Mit diesem Buch folgen wir der Imkerin Hilary Kearney auf eine Reise in den Bienenstock, finden die Königin und erkunden ihr Reich.

22,00 *
Produktdatenblatt

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Wilde Bienen

Biologie, Lebensraumdynamik und Gefährdung. Artenporträts von über 470 Wildbienen Mitteleuropas

 

In dem Buch werden über 470 in Mitteleuropa verbreitete Arten aus allen Gattungen in Bildern und Kurzporträts vorgestellt. Nach dem Erfolg der 1. Auflage hat der Autor den Fokus von Österreich auf Mitteleuropa ausgeweitet und über 110 Artenporträts hinzugefügt. Sie erhalten Einblick in die Biologie und Lebensraumansprüche der Wildbienen. Behandelt werden außerdem die dramatischen Lebensraumveränderungen und die daraus resultierende Gefährdung der Wildbienen. Das Buch soll aufzeigen, wie wir Wildbienen in unserer Kulturlandschaft und im öffentlichen Raum schützen und fördern können. Tipps für Garten und Terrasse sind ebenso enthalten wie Anleitungen für den Bau von Nisthilfen.

Heinz Wiesbauer

Heinz Wiesbauer ist Landschaftsökologe und hat sich intensiv mit Hautflüglern, besonders Wildbienen sowie Grab- und Goldwespen, beschäftigt. Für seine brillanten Aufnahmen von Wildbienen hat er unter anderem einen Fotopreis der EU-Kommission gewonnen.

 

 

44,95 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen

 

Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen – Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das „Phänomen Honigbiene“ – und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren – nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg – gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. "Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er", hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen!

29,99 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Die Wege des Honigs

Über 300 atemberaubend großformatige Fotos zur Honigbiene und zum Honig. Mit Vorworten von Jürgen Tautz und Jean Claude Ameisen

Éric Tourneret, einer der bedeutendsten Bienenfotografen unserer Zeit, entführt Sie in diesem hochwertigen Bildband mit über 300 atemberaubenden Fotos in die schöne Welt der Bienen. Zusammengetragen in zehn Jahren und aus dreiundzwanzig Ländern präsentiert das Buch im großen Format neben spannenden Berichten von elf Wissenschaftlern die Reiseimpressionen Tournerets von verschiedenen Imkern, Honigen und Bienenarten auf der ganzen Welt: Ob Honigsammler auf indonesischen Riesenbäumen, an Felshängen in Indien oder Imker in der Türkei, Brasilien oder Afrika. Das perfekte Geschenkbuch – nicht nur zu Weihnachten!

 

Éric Tourneret ist seit 20 Jahren Fotojournalist. Seit Beginn seiner Arbeit über Bienen und Imkerei ist er der bedeutendste Bienenfotograf unserer Zeit. Er hat zusammen mit Sylla de Saint Pierre zahlreiche Artikel in den bekanntesten Natur- und Wissenschaftszeitschriften veröffentlicht.

 

Sylla de Saint Pierre hat ein abgeschlossenes Kunsthochschulstudium. Sie ist Journalistin, Coach und berät Autoren und Verlage hinsichtlich Kommunikation, Text- und Buchkonzeption.

 

49,95 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Behandlungsfrei imkern

Auf dem Weg zur behandlungsfreien Bienenhaltung

Bienenfreundlich imkern.

Endlich auf Deutsch: Das Buch des Pioniers des behandlungsfreien Imkerns.

 

Die größte Bedrohung für das Überleben der Westlichen Honigbiene sind die Varroa-Milbe und die von ihr übertragenen Viren. Seit die Varroa in den 1980er-Jahren nach Europa und Amerika kam, sehen sich die meisten Imkerinnen und Imker gezwungen, ihre Bienenvölker mit Chemikalien zu behandeln, um große Völkerverluste zu vermeiden. Einer Minderheit von Imkernden ist es jedoch gelungen, ihre Völker ohne den Einsatz von Medikamenten zu pflegen. Ihre Völkerverluste sind nicht nur verkraftbar, sondern ähnlich groß oder sogar geringer als die von Imkerinnen und Imkern, die behandeln.

Einer der Pioniere des behandlungsfreien Imkerns ist der Brite David Heaf. In diesem Buch fasst er alle seine Erfahrungen zusammen und zeigt, wie sich behandlungsfreies Imkern in der Praxis umsetzen lässt.

 

In Deutschland besteht aktuell noch eine Behandlungspflicht gegen die Varroa. In der Schweiz wie auch in Österreich ist die Varroatose bei seuchenhaftem Auftreten meldepflichtig. Das Interesse am behandlungsfreien Imkern nimmt aber allerorten zu.

Anhand von dreißig Porträts von behandlungsfrei Imkernden in Europa und Amerika (darunter berühmte Namen der Varroa-Resistenz-Bienenzucht) dokumentiert dieses Buch die ermutigenden Erfolge und die wachsende Beliebtheit der chemiefreien Bienenhaltung und beschreibt die Praktiken der vorgestellten Imkerinnen und Imker.

 

29,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Der große Schwarm

Ein neues Zuhause für die Bienen

Bienenexpertin Kirsten Traynor erzählt die Geschichte der Kundschafterbiene Henrietta, die für ihren Schwarm eine neue Behausung findet - mit detailgetreuen Naturillustrationen.

Henrietta ist eine Kundschafterin, eine sogenannte Spurbiene. Während sie bisher als junge Biene im Inneren des Bienenstocks gearbeitet hat, steht sie nun vor einer großen Aufgabe: Ein neues Zuhause finden! Der Bienenstock ist zu eng geworden für das große Volk. Und so verlässt Henrietta mit einem Schwarm von Tausenden Schwestern ihr Zuhause. Wohin werden die Bienen ziehen? Tauche ein in die faszinierende Welt der Bienen und begleite sie auf ihrer aufregenden Reise! Als Bienenexpertin weiß Kirsten Traynor eine spannende Geschichte über einen meist unbekannten Teil des Lebens dieser faszinierenden Insekten zu erzählen. Begleitet von wunderschönen Illustrationen, wird der große Schwarm lebendig.

Kirsten Traynor ist eine echte Bienenexpertin. Die Deutsch-Amerikanerin, in New York geboren, entdeckte ihre Liebe zu den Bienen auf einer Farm in Maryland. Sie ist Imkerin, Wissenschaftlerin und gab zwei Bienenmagazine heraus. Seit Kurzem leitet sie die Landesanstalt für Bienenkunde an der Uni Hohenheim, zuvor war sie Leiterin am Institut für Bienen in Celle.

 

 

 

18,00 *

Zur Zeit nicht lieferbar

Milch ohne Honig

von Hanna Harms

K)eine Zukunft ohne Bienen?

 

Sie sichern unsere Ernährung

 

Wir könnten in einem Paradies leben, in dem Insekten und insbesondere Bienen duftende Blütenmeere bestäuben, deren Früchte wir ernten. Stattdessen verdrängen heute Kiesflächen die Blumengärten und die Landwirtschaft ist geprägt durch Monokulturen. Pestizide und der Klimawandel tun ihr Übriges für ein Insektensterben – mit dramatischen Folgen für das weltweite Ökosystem. Honig ist nur eines von zahlreichen Nahrungsmitteln, die uns dann nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

 

Eine Graphic Novel, die nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Handeln anregt.

 

Die junge deutsche Zeichnerin Hanna Harms visualisiert die vielfältigen Aspekte der Situation in poetischen Bildern – schonungslos ehrlich. Mit ihrem Debüt Milch ohne Honig gewann sie bereits den Ginco-Award in der Kategorie „Best Non Fiction Comic". SPIEGEL-Bestseller-Autor Prof. Dr. Jürgen Tautz ordnet die Situation der für uns so wichtigen Tiere mit einem Nachwort in einen größeren Kontext ein. Er ist Insektenforscher, Bienenexperte, Verhaltensforscher und Professor i. R. am Biozentrum der Universität Würzburg. Seine Bücher werden in bis zu 20 Sprachen übersetzt.

 

Auf eine umweltfreundliche Herstellung und Ausstattung wurde besonders geachtet: Milch ohne Honig ist ein Cradle to Cradle-Produkt. Es enthält nur gesunde Substanzen, die zu 100% wiederverwertet werden können. Außerdem wurden alle CO2-Emissionen, die beim Druck dieses Buches entstanden sind, zu 110% kompensiert.

 

20,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Wie Bienen und Menschen zueinanderfanden

EIN STREIFZUG DURCH JAHRHUNDERTE UND JAHRESZEITEN

Dominante Königinnen, streitbare Benediktinermönche, Pu der Bär und Honig-Sommeliers: Lotte Möller schildert, weshalb Bienen die Menschen seit jeher faszinieren; und weshalb sie für uns weit wichtiger und wertvoller sind, als wir gemeinhin annehmen. Die schwedische Journalistin und Hobbyimkerin nimmt uns mit auf eine Reise durch die Jahreszeiten und Jahrhunderte. Ein hinreißender Band mit mehr als 200 Abbildungen und Lesebändchen, der ein Streifzug durch die Natur und durch die Kulturgeschichte ist - aber auch eine Liebeserklärung an eine vor dem Aussterben bedrohte Tierart.

Lotte Möller

Die schwedische Journalistin und Buchautorin Lotte Möller hat mehrere Bücher zum Thema Natur und Garten verfasst. Sie wurde u. a. mit dem Linné-Preis und mit der Verdienstmedaille der Königlichen Patriotischen Gesellschaft ausgezeichnet. Inspiriert wurde sie diesem Buch durch die Bienenstöcke in ihrem Garten im südschwedischen Lund.

22,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Quentins Welt der Bienen. #meetthebeefamily - Beesteez

Naturschutz mit Spaß! So krass lebt ein Bienenvolk: Erstaunliches über Wildbienen & Honigbienen plus Tipps, wie wir Bienen helfen können

Quentins Welt der Bienen. #meetthebeefamily - Beesteez

Mitten hinein in den Bienenschwarm: das Wissensbuch des Bee-Fluencers

 

Hereinspaziert in den Bienenstock! Quentin Kupfer führt euch sicher an den Wächterbienen vorbei. Wir besuchen die Kinderstube und die Ammenbienen, beobachten Baubienen bei der Arbeit und erleben, wie sich ein Bienenvolk gegen Hornissen und Krabbenspinnen verteidigt. Und vielleicht bekommen wir ja auch eine Audienz bei der Bienenkönigin? Bee-Fluencer Quentin macht es möglich!

 

Gemeinsam mit seiner Schwester Fiona Kupfer hat er ein Sachbuch geschrieben über das geheimnisvolle Leben der Bienen: krasse Fakten und unglaubliche Geschichten! Außerdem findet ihr in seinem Bienenbuch:

 

  • Leicht umsetzbare Tipps für bienenfreundliche Gärten und Blumenwiesen
  • Anleitungen für DIY-Projekte: Insektentränke, Sandarium, Wildbienenhotel
  • QR-Codes, die euch direkt zu Info-Videos der @bee.steez führen
  • Ein vertiefendes Vorwort des Bienen-Experten Prof. Dr. Jürgen Tautz
  • Coole Illustrationen von Fiona Kupfer und GORILLA im Comic-SF-Stil

#savethebees – mit der Bee.steez-Community macht Insekten- und Naturschutz Spaß!

 

Quentin Kupfer ist ein junger Filmemacher, Skater und aktiver Freund von Mutter Natur. Der Schutz von Wildbienen, Honigbienen und einheimischen Vögeln hat es ihm besonders angetan. Mit seinem Wissen über Bienen und ökologische Zusammenhänge begeistert er Millionen Menschen jeden Alters auf TikTok und anderen Social-Media-Kanälen. Seine Bee-Steez-Community trägt den Vibe weiter: lenkt euren Fokus auf die positiven Dinge in dieser Welt und lasst uns die Zukunft erschaffen, die wir uns wünschen – für uns, die Bienen und den Planeten!

Quentin Kupfer

Quentin Kupfer ist ein junger Filmemacher, Künstler, Skater und aktiver Freund von Mutter Natur. Er ist fasziniert von ihren Zusammenhängen und Wirkungsweisen und all ihren Lebewesen, inklusive uns Menschen. Besonders für die Wildbienen, Honigbienen und Vögel in seiner Umgebung setzt er sich ein und begeistert Millionen von Menschen jedes Alters auf seinen Social-Media-Kanälen.

Fiona Kupfer

Fiona Kupfer ist eine junge Autorin, Illustratorin, Künstlerin und Reiterin. Schon früh begann sie mit dem Schreiben von kleinen Geschichten und Comics und verfeinerte diese mit ihren lebhaft gemalten Bildern. Auch die Natur liegt ihr am Herzen. Da sie schon immer Quentins Welt der Bienen miterlebt hat, entschloss sie sich, ihm beim Schreiben der Geschichten zu helfen.

 

 

 

22,00 *

Zur Zeit nicht lieferbar

OMG Bees!

Bienen sind cool - und jetzt findest du raus, warum

Weißt du eigentlich, wie genial Bienen wirklich sind? Vermutlich nicht, aber zum Glück hat Bienenflüsterer Matt Kracht die coolsten Fakten über diese immer noch völlig unterschätzten Insekten zusammengetragen. Erfahre alles, was du je über die fleißigsten Lebewesen der Welt wissen wolltest: die Unterscheidung zwischen Bienen und Nicht-Bienen, das Wunder des Schwarmverhaltens, die Enthüllung des Rätsels um die Honigmacherei und um den Bau der extrem komplizierten 6-eckigen Wabenkonstruktion. Mit viel Sprachwitz und tollen Aquarellen zeichnet der Autor ein charmantes Bild unserer Lieblingsbestäuber und macht klar, wie wichtig sie wirklich sind. Spoiler: überlebenswichtig!

Matt Kracht

Matt Kracht ist Autor, Künstler und Amateur-Biologe. Er liebt es, über die Absurditäten des Lebens und der Natur zu schreiben. Der Verfasser des Bestsellers „The Field Guide to Dumb Birds of North America“ und dessen Fortsetzung lebt in Tacoma, USA.

Cordula Weiß

Cordula Weiß züchtet Kurzhaarcollies und achtet sehr darauf, ihre Hunde abwechslungsreich zu beschäftigen. Es ist ihr ein großes Anliegen, positiv ausgerichtete Hundeerziehung mit Bewegungsspaß und Kopfarbeit zu verbinden. Als Züchterin und Webseitenautorin ist sie immer wieder Ansprechpartnerin in Sachen Hund und fühlt sich sehr verpflichtet, Mensch und Tier zu einem guten Miteinander zu verhelfen.

14,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Hier spricht die wahre Bienenkönigin - Kolumnen

  • Kolumnen von Steffi Pyanoe

 

Zum Buch

„Dein Mann hat Bienen? Das ist ja toll!“ Wie oft habe ich diesen Satz auf Partys gehört und gedacht: Wenn Ihr wüsstet … So entstand eines Tages die Idee, Kolumnen über die Imkerei aus der Perspektive einer wehrlosen Familienangehörigen zu schreiben: Hier spricht die wahre Bienen-Königin! ist ein längst fälliger Beitrag zur Aufklärung über Freud und Leid aus einem Imkerhaushalt.

Zur Autorin

Steffi Pyanoe ist freie Journalistin, Autorin und schreibt unter anderem für den Tagessspiegel und die Potsdamer Neueste Nachrichten. Sie lebt in Potsdam und ist mit einem Imker verheiratet. Seit 2020 schreibt sie im Deutschen Bienen-Journal die erfolgreiche Kolumne Hier spricht die wahre Königin.

 

14,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Bienengedanken 

Einblicke aus Kunst und Wissenschaft in die Welt der Honigbienen

Wussten Sie, dass Bienen ein Kurzzeit- und ein Langzeitgedächtnis haben? Dass in Ägypten Imker mit ihrem Bienenvolk sprechen können? Dass Bienen die absolute Temperatur messen können?
All dies und noch viel mehr erfahren Sie in diesem außergewöhnlichen Buch. Die neun Kapitel - 
anfangen, kommunizieren, wimmeln, sammeln, nutzen, forschen, leben, bauen und fliegen - sind jeweils mit thematisch passenden Abbildungen, Gedichten, Texten, Bildern und Rasterelektronenmikroskop-Aufnahmen gestaltet. Im Kapitel "forschen" veranschaulicht der Text exemplarisch die Besonderheit des Sozialverhaltens der Honigbienen.
Durch die liebevoll künstlerische Gestaltung lädt das Buch zum Lesen, Blättern und Entdecken ein und die wunderbaren "Honigfotografien" von Michael Haydn verbinden die Kapitel miteinander und runden das Buch ab - das ideale Weihnachtsgeschenk für Bienenliebhaber!

Bettina Thierig lebt und arbeitet als Bildhauerin und Autorin in Lübeck. Sie arbeitet vorwiegend in Stein, manchmal in Bronze, hat aber auch überlebensgroße Skulpturen mit der Motorsäge aus Lübecker Holz gesägt und kombiniert gerne verschiedene Materialien miteinander. Künstlerische Ausbildung bei Joachim Peter Kastner an der Universität Dortmund und der Kunstakademie Düsseldorf. Sie hatte zahlreiche Ausstellungen u. a. in Lübeck, Hude, Kiel, Dresden, Ahrensburg, Hamburg, Witten, Dortmund, Bochum, Liesborn, Beckum, Berlin, Karlsruhe, Frankfurt, New York (USA), Kotka(Finnland), Lyngby (Dänemark) und auf Mallorca. Ihre Plastiken im öffentlichen Raum sind in Lübeck Moisling, Heinzelmännchengasse, Witten, Eselsmarkt, Hemer, Hans-Prinzhorn-Klinik zu sehen. Sie war Dozentin an der Universität Dortmund und an der Fachhochschule Lübeck und leitete als Kuratorin über neun Jahre das Projekt KunstBetriebe. Nach mehrjähriger intensiven Beschäftigung mit Wölfen in Wort, Bild und Skulptur, begann anlässlich eines Stipendiums am Hanse-Wissenschaftskolleg vor einigen Jahren ihre Entdeckungsreise zu den Honigbienen.

Dorothea Brückner hat sich schon als Kind sehr intensiv mit dem Verhalten von Tieren beschäftigt. Sie studierte Biologie mit Schwerpunkt Zoologie. Der amerikanische Bienenwissenschaftler Charles D. Michener motivierte sie die Genetik der Honigbienen zum Gegenstand ihrer Promotionsforschung zu machen. Sie promovierte damit an der LMU in München. Darauf folgte ein Forschungsaufenthalt an der Universität von Kalifornien in Berkeley, wo sie zum Thema Lernen bei Honigbienen arbeitete. Zurück in Deutschland baute sie eine Forschungstelle für Bienenkunde an der Universität Bremen auf. So wurde die Honigbienenforschung ihrer Studienjahre zum Lebensthema ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit. Die Komplexität des Verhaltens der Bienen, ihre Intelligenz und ihre Lebensstrategien faszinieren sie jeden Tag aufs Neue.
 


 

38,00 *

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 3- 4 Tage Werktage

Mit Bienen die Welt retten

Neue Wege in Imkerei und Bienenhaltung für Stadt, Land und Landwirtschaft

Sie möchten mehr über nachhaltiges Imkern lernen? Über ein gesundes Miteinander von Biene und Mensch? Im Mittelpunkt dieses Buches steht die naturgemäße, ertragreiche, einfache und ökologische Bienenhaltung mit der neuentwickelten Bienenkugel-PRO. Bienen verbinden, von Bienen kann man lernen. Für interessierte Einsteiger ebenso geeignet wie für Imker, die rückenschonender und nachhaltig gesünder Bienen halten möchten.

Andreas Heidinger

… ist Imker, Apitherapie-Berater, Autor, Gießereitechniker, Modellschreiner, Qualitätsmanager und Hobbylandwirt. Mit interdisziplinärer Einbeziehung vieler Forschungsfakultäten, Imkern und Handwerkern entwickelte er systematisch eine neue Bienenbehausung:die Bienenkugel®.

 

 

19,90 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage Werktage

Tagebuch einer Biene

Faszinierende Einblicke in die Welt der Blütenstaubsammler

 

So klein und doch bedeutend

 

Ein beflügelnder Bildband für Jung und Alt mit Aufnahmen direkt aus dem Bienenstock
 

Was kann man schon in einem sechswöchigen Insektenleben erleben? Erstaunlich viel. In diesem unvergleichlichen Bildband verfolgen wir die abenteuerliche Reise der Bienen von ihrer Geburt bis hin zur Gründung eines neuen Bienenvolks. Dennis Wells, Regisseur des gleichnamigen Dokumentarfilms, nimmt die Leser mit in die wundersame Welt dieser faszinierenden Tiere.

 

Unvergleichliche Aufnahmen aus und um den Bienenstock herum

Das Buch zum gleichnamigen Bienen-Film von Dennis Wells

Mit spannendem Wissen rund um das faszinierende Leben der Biene

29,99 *

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage Werktage